Sprache wählen
<<<

Bayerische Staatsoper: Tristan und Isolde

Art: Oper
Beginn: 29.06.2021, 17:00 Uhr
Ende: 29.06.2021, 20:00 Uhr

Beschreibung:

Bayerische Staatsoper: Tristan und Isolde - Richard Wagner

Handlung in drei Aufzügen - 1865 - Komponist Richard Wagner · Dichtung vom Komponisten In deutscher Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln | Neuproduktion im Rahmen der Münchner Opernfestspiele.

Dienstag, 29. Juni 2021 - 17.00 Uhr - Premiere

Bayerisches Nationaltheater, München

Freier Verkauf · Serie 44 - Preise V , € 343 / 313 / 272 / 213 / 104 / 69 / 28 / 20 - Karten anfragen

Premiere am 29. Juni 2021

<<<

Veranstaltungskalender

Bayerische Staatsoper: Tristan und Isolde

TRISTAN UND ISOLDE - Komponist Richard Wagner · Dichtung vom Komponisten In deutscher Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln | Neuproduktion im Rahmen der Münchner Opernfestspiele.
[mehr]

Lexikon

E-Bow

Hilfsgerät für elektrische Gitarren. Fachbegriff aus dem Bereich Musik.
[mehr]

Mund-Aeoline

Im 19. Jahrhundert entwickeltes Blasinstrument mit Durchschlagzungen. Später mit Luftsack und Tastatur ausgerüstet, wurde zu Vorläufer des Akkordeons. Fachbegriff aus dem Bereich Musik.
[mehr]

Overlocknaht

Andere Bezeichnung für Überwendlichnaht. Overlock-Maschinen schließen eine Naht, schneiden mit einem eingebauten Messer die Kante gerade und versäubern diese in einem Arbeitsgang. Fachbegriff aus dem ...
[mehr]

© 1995 - 2014
by MENI.COM
Franz Christian Menacher
All rights reserved. Jede Vervielfältigung, Verwertung oder Bearbeitung ohne schriftliche Zustimmung des Urhebers ist verboten.