Sprache wählen
Kapodaster

(it. capo tasto) Hauptbund, über den alle Saiten gleichzeitig gestimmt werden können; es handelt sich hierbei um einen Sattel auf dem Griffbrett, der verschoben werden kann, so dass alle Saiten gleichmässig verkürzt werden. Fachbegriff aus dem Bereich Musik.


Veranstaltungskalender

Lexikon

Amphore

Krug mit zwei Henkeln, der aus der Klassik stammt. Wurde ursprünglich als Behältnis für Wein und Öl verwendet. Fand im 18. Jahrhundert weite Verbreitung als Dekorationselement des Neoklassizismus. Beg...
[mehr]

retro

Italienisch: hinten, rückwärts. Fachbegriff aus dem Bereich Musik.
[mehr]

BWB

Deutsch-sprachige Abkürzung für: Biografisches Wörterbuch zur deutschen Geschichte. Begr. v. Rössler, H. und Franz, G. Zweite neubearbeitete und stark erweiterte Auflage; bearbeitet von Bosl, K., Fran...
[mehr]

© 1995 - 2014
by MENI.COM
Franz Christian Menacher
All rights reserved. Jede Vervielfältigung, Verwertung oder Bearbeitung ohne schriftliche Zustimmung des Urhebers ist verboten.