Sprache wählen
Wirkware

Maschenware, die auf Wirkmaschinen hergestellt wird. Ein Gewirk wird aus so vielen Fäden hergestellt, wie die Warenbreite Maschen aufweist. Die Fäden durchlaufen die Ware in Längsrichtung. Die Maschenreihen werden durch gemeinsam bewegliche Nadeln durch Verknoten gebildet. Die dabei gebildeten Maschen können nicht durch Herausziehen des Fadens aufgetrennt werden. Fachbegriff aus dem Bereich Mode, Fashion-Deisgn, Textilherstellung.


Veranstaltungskalender

Lexikon

Menestrel

Herumziehender Spielmann des Mittelalters. Fachbegriff aus dem Bereich Musik.
[mehr]

Taktstrich

Seit seiner Durchsetzung in der Musik wird der Takt durch Taktstriche kenntlich gemacht. Dem Musiker ist bewusst, dass am Taktstrich prinzipiell ein Harmoniewechsel stattfindet. Daraus den Schluss zu ...
[mehr]

Abblendtaste

Fachbegriff aus dem Bereich Fotografie, Aufnahmetechnik. Bei Spiegelreflexkameras oftmals in der nähe des Objektivs angebracht und schliesst die Blende manuell vor dem Auslösen, damit die Schärfentief...
[mehr]

© 1995 - 2014
by MENI.COM
Franz Christian Menacher
All rights reserved. Jede Vervielfältigung, Verwertung oder Bearbeitung ohne schriftliche Zustimmung des Urhebers ist verboten.