Sprache wählen
Guipure-Spitze

Guipure-Spitze (sprich gipühr): Franz. guiper = mit Seide umspinnen, umwickeln. Mit farbiger Seide umwickeltes Baumwollgarn, das zu Spitze verarbeitet wird. Deutsch: Gimpenspitzen. Fachbegriff aus dem Bereich Mode, Fashion-Deisgn, Textilherstellung.


Veranstaltungskalender

Lexikon

Slendro

Die fünfstufige Leiter (penta = fünf) stammt aus einer längst vergangenen Zeit, in der die Musik noch keine harmonische Grundlage hatte. Für kultische Zwecke und zur Abstimmung der Töne auf Musikinstr...
[mehr]

Karton (Werkstoff)

Karton ist ein aus Zellstoff, Holzschliff und Altpapier hergestellter Werkstoff, der unter anderem in Druckereien als Druckuntergrund, in der Verpackungsindustrie zum Schutz von Packgut sowie im grafi...
[mehr]

Selompret

Auch Sompret. In Ostjava und Madura Name für die indonesisch-malaysische Sarune, ein konisches Doppelrohrblattinstrument mit Schallbecher. Fachbegriff aus dem Bereich Musik.
[mehr]

© 1995 - 2014
by MENI.COM
Franz Christian Menacher
All rights reserved. Jede Vervielfältigung, Verwertung oder Bearbeitung ohne schriftliche Zustimmung des Urhebers ist verboten.