Sprache wählen
Frottee-Velours

Bezeichnung für dichte Frottieegewebe mit aufgeschnittenen Schlingen (an der Oberseite). Durch zusätzliches Walken und Scheren der Ware entsteht eine plüschartige, samtige Oberfläche, während die Rückseite Schlingen aufweist. Bei textilen Werbeträgern wird Frottee-Velours hauptsächlich bei Bade- und Handtüchern verwendet. Fachbegriff aus dem Bereich Mode, Fashion-Deisgn, Textilherstellung.


Veranstaltungskalender

Lexikon

gradevole

Italienisch: gefällig. Fachbegriff aus dem Bereich Musik.
[mehr]

Tetrachord

Griechisch: eine Folge von 4 Tönen. Fachbegriff aus dem Bereich Musik.
[mehr]

Altblockflöte

Siehe: Blockflöte. Fachbegriff aus dem Bereich Musik.
[mehr]

© 1995 - 2014
by MENI.COM
Franz Christian Menacher
All rights reserved. Jede Vervielfältigung, Verwertung oder Bearbeitung ohne schriftliche Zustimmung des Urhebers ist verboten.