Sprache wählen
<<<

Schwabinger Künstlerrunde 30.3.2020 >abgesagt<

Veranstaltungsort: München, Bayern


DEU

Art: Event / Veranstaltung
Beginn: 30.03.2020, 19:30 Uhr
Ende: 30.03.2020, 23:00 Uhr

Beschreibung:

Die Schwabinger Künstlerrunde entstand im Jahr 1986 als kunstfördernde Gemeinschaft im Bamberger Haus. Es ist eine geschlossene Gesellschaft, bei der sich sowohl bildende und darstellende Künstler mit Förderern und Sammlern treffen. Mittlerweile kommen die Teilnehmer aus dem gesamten Einzugsgebiet Münchens. Zugang erhalten Sie über Empfehlung eines Mitgliedes. Das Treffen findet alle 14 Tage statt. Ausserdem werden Sonderveranstaltungen abgehalten und Empfehlungen für kulturelle Veranstaltungen ausgesprochen. Bei Interesse schreiben Sie bitte die Redaktion MENI.COM an. <<<

Veranstaltungskalender

Lange Nacht der Musik - München - abgesagt !

Eine Stadt - Eine Nacht - 400 Konzerte Wegen der Corona-Bestimmungen leider abgesagt! Münchner Veranstaltungsorte laden ein zu: Rock - Pop - Klassik - Latin - Funk - Soul - Jazz - Schlager - Tanz - Blues - Swing - Indie
[mehr]

Celine Dion 2020 Courage World Tour - MUC

Das Münchner Konzert von Celine Dion bei Ihrer Courage World Tour 2020.
[mehr]

Münchner Opernfestspiele

Münchner Opernfestspiele Diverse Opern und Konzerte inklusive des "Oper-für-Alle" Wochenendes.
[mehr]

Lexikon

Büchel

Eine Polsterpfeife. Schweizer Volksmusikinstrument, ähnlich, aber kleiner als ein Alphorn. Fachbegriff aus dem Bereich Musik.
[mehr]

Edelmetall

Fachbegriff aus dem Bereich Uhren- und Schmuck-Design. Schmuck wird in der Regel aus Edelmetallen gefertigt, denn diese Materialien vereinen Eigenschaften in sich, wie sie von hochwertigem und ansehnl...
[mehr]

Pucci-Druck

Pucci-Druck (sprich putschi): Grafische Druck-Dessins mit kurvigen, runden, fantasievollen Formen in bunten Kolorits. Ursprünglich vom ital.. Modeschöpfer Pucci kreierte Muster auf Seidenjersey. Fachb...
[mehr]

© 1995 - 2014
by MENI.COM
Franz Christian Menacher
All rights reserved. Jede Vervielfältigung, Verwertung oder Bearbeitung ohne schriftliche Zustimmung des Urhebers ist verboten.