Sprache wählen
Zusammenpassen

Beziehung von Objekten, die ihr Kriterium in einer wahrnehmbaren Eigenschaft dieser Objekte hat. Das Zusammenpassen ist eine Form der Übereinstimmung, bei der sich die Momente der Sache aneinander messen und miteinander vergleichen. Beispiele: Reim, Symmetrie, Harmonie, Rhythmus usw. Das Zusammenpassen von Wahrnehmungsinhalten ist das abstrakte Prinzip der Ästhetik. Untersuchungen darüber, was warum und inwiefern zusammenpasst, fördern stets Gesetze der Schönheit zutage – so auch in der Musik. Fachbegriff aus dem Bereich Musik.


Veranstaltungskalender

Auer Dult / Maidult 2019

Die Auer Dult ist ein traditioneller Jahrmarkt in München. Sie findet dreimal jährlich auf dem Mariahilfplatz im Münchner Stadtviertel Au statt.
[mehr]

Medico plus ART

Gruppenausstellung der Medico plus ART mit Heidi Honegger Jakob Waldesbühl, Heidi Müller, Irène Hänni, Erika Probst, Heidi Honegger in der Schweiz.
[mehr]

Auer Dult 2019 Jakobidult

Die Auer Dult ist ein traditioneller Jahrmarkt in München. Sie findet dreimal jährlich auf dem Mariahilfplatz im Münchner Stadtviertel Au statt.
[mehr]

Lexikon

Wiedergänger

Wiedergänger - Siehe auch: Doppelgänger: Typologie
[mehr]

Englischhorn

Holzblasinstrument mit Doppelrohrblatt, aus der Familie der Oboen. Fachbegriff aus dem Bereich Musik.
[mehr]

Wire removal

Wire removal Digitale Retusche der Zug- und Haltedrähte, an denen Akteure in Action-Szenen gesichert sind. Dadurch werden Bewegungen naturalisiert, die sich von der Schwerkraft zu lösen scheinen. Ein ...
[mehr]

© 1995 - 2014
by MENI.COM
Franz Christian Menacher
All rights reserved. Jede Vervielfältigung, Verwertung oder Bearbeitung ohne schriftliche Zustimmung des Urhebers ist verboten.