Sprache wählen
Capriccio

Italienisch für "Laune, Einfall, Grille". Speziell in der Vedutenmalerei eine Darstellung, bei der existierende Gebäude zusammen mit nicht ausgeführten Entwürfen, oder weit voneinander entfernte existierende Gebäude an einem gemeinsamen Ort, oder aber nicht ausgeführte Entwürfe in einer existierenden Umgebung (Stadt, Landschaft) gezeigt werden; die Darstellung ist dabei illusionistisch gehalten, sodass der Betrachter einer Täuschung erliegt und den Eindruck bekommt, hier eine Situation zu sehen, die er in der Wirklichkeit nicht vorfinden kann.

Der Begriff wird im Bereich der Restauration verwendet.


Veranstaltungskalender

Internationales Samba-Festival

3.000 Sambistas aus der ganzen Welt verwandeln die Herzogstadt Coburg wieder in das „fränkische Rio\". Samba-Spezialitäten für jeden Geschmack, temperamentvolle Tänzerinnen in farbenprächtigen Kostümen, phantasievolle Shows, brasi...
[mehr]

Der Drachenstich 2019

Der Drachenstich - das älteste Festspiel Deutschlands mit einer 500jährigen Tradition - ist jetzt in einer neuen, beeindruckenden Fassung zu sehen: eine aufwändige Inszenierung voller Dramatik, Mystik und packenden Bildern aus dem...
[mehr]

Auer Dult 2019 Jakobidult

Die Auer Dult ist ein traditioneller Jahrmarkt in München. Sie findet dreimal jährlich auf dem Mariahilfplatz im Münchner Stadtviertel Au statt.
[mehr]

Lexikon

Leier

Siehe: Drehleier. Streichinstrument, dessen Saiten über ein Rad an einer Kurbel gestrichen werden. Fachbegriff aus dem Bereich Musik.
[mehr]

Lötkolben

Fachbegriff aus dem Bereich Uhren- und Schmuck-Design. Der Lötkolben ist ein wichtiges Werkzeug in der Schmuckherstellung, denn er dient der dauerhaften Verbindung von Metallteilen. Mit dem Lötkolben ...
[mehr]

Ahoi

Eigentlich ist das “ahoi” ein alter Seemannsgruß, der aber im Laufe der Zeit auch Eingang in die Alltagssprache gefunden hat. In Norddeutschland bildet “ahoi” auch eine Grußformel während des Fasching...
[mehr]

© 1995 - 2014
by MENI.COM
Franz Christian Menacher
All rights reserved. Jede Vervielfältigung, Verwertung oder Bearbeitung ohne schriftliche Zustimmung des Urhebers ist verboten.