Sprache wählen
Pauke

Kesselförmiges Schlaginstrument, auch Kesselpauke genannt. Die Pauke kann mit Pedalen (Maschine) zur Bestimmung der Tonhöhe ausgestattet sein. In diesem Fall spricht man auch von Maschinenpauken. Italienische Bezeichnung: timpani, französisch Bezeichnung: timbales. Abkürzung im Notensatz: Pk. Fachbegriff aus dem Bereich Musik.


Veranstaltungskalender

Lexikon

Manzello

Bauform eines Saxophons. Fachbegriff aus dem Bereich Musik.
[mehr]

Stegharfe

Auch Harfenlaute, besonders in Westafrika verbreitete Saiteninstrumente. Beispiel: Kora. Fachbegriff aus dem Bereich Musik.
[mehr]

Dissonanz

Missklang oder besser: tonale Reibung, die sich verstärkt, je komplexer die mathematische Beziehung zwischen den Frequenzen gleichzeitig erklingender Töne wird; das Gegenteil ist die Konsonanz; siehe ...
[mehr]

© 1995 - 2014
by MENI.COM
Franz Christian Menacher
All rights reserved. Jede Vervielfältigung, Verwertung oder Bearbeitung ohne schriftliche Zustimmung des Urhebers ist verboten.