Sprache wählen
Chemiefasern

Gattungsbegriff für alle nicht in der Natur vorkommenden Fasern. Es gibt Chemiefasern auf Zellulose-Basis (z.B. Viskose, Acetat) sowie Chemiefasern auf synthetischer Basis, die auch Synthetics (sprich ßintetiks) genannt werden (z.B. Polyester, Polyamid). Fachbegriff aus dem Bereich Mode, Fashion-Deisgn, Textilherstellung.


Veranstaltungskalender

Textures

Ein Projekt des Forum Künstlerbuch Basel und der Resonance Gallery.
[mehr]

KUNST & ANTIQUITÄTEN MÜNCHEN

KUNST & ANTIQUITÄTEN MÜNCHEN im Haus der Kunst. Alle weiteren Informationen finden Sie hier >>>
[mehr]

Lexikon

Baggy-Hose

Fachbegriff aus dem Bereich Mode, Fashion-Deisgn, Textilherstellung. Sprich: bäggi. Weite Hose mit extrem großen Taschen.
[mehr]

JbBM

Deutsche Abkürzung für: Jahrbuch der Berliner Museen
[mehr]

Leinen

Aus der Flachspflanze gewonnene Bastfaser mit hoher Festigkeit und kühlem Griff, feinem Glanz. Stoffe aus reinem Leinen knittern stark, weshalb Leinen oft mit anderen Materialien kombiniert wird. Lein...
[mehr]

© 1995 - 2014
by MENI.COM
Franz Christian Menacher
All rights reserved. Jede Vervielfältigung, Verwertung oder Bearbeitung ohne schriftliche Zustimmung des Urhebers ist verboten.